Butoh-Tanz mit Lucie Betz

****

LUCIE BETZ

Lebt und arbeitet seit 2007 in Freiburg. Französin, Künstlerin, Butoh-Tänzerin, Clown. Eingestellt als Klinikclown seit 2018, beim Verein Rote Nasen e.V Berlin, im Stift Freiburg. Ihre künstlerische Entwicklung begann mit bildender Kunst und Installationen (Diplom der Kunsthochschule "Beaux-Arts de Paris"). Der Butoh-Tanz erweckte im Jahr 2002 ihr Interesse, und sie begann eine Ausbildung bei den Butoh-Tänzern Atsuchi Takenouchi, Mazaki Iwana, Leon Cats Baril und später bei Gyohei Zaitsu. Sie kreiert eigene Tanz-Soli, Gruppe Performances, bietet Kurse & Workshops an. Im Okt/Nov 2010 organisierte sie das erste Binationale Butoh Festival in Freiburg/ Basel. Im Mai 2011, gründet sie die Companie Nuage Fou, und eröffnet neue Räumlichkeiten für Butoh & Kunst, das Theater Nuage Fou in Freiburg. Dort finden regelmässig Veranstaltungen mit freiburger und internationalen Künstlern statt. Sie arbeitet als Butoh-Tänzerin, Choregraphin in verschiedene Kreationen wie „Today...“ (2013), „Never done Nothing“ (2014), „Der Tribun“ (2015), „Kaspar c´est moi!“ (2016 & 2017), „Sich Geben…“ (2017),…

Sie zeigt ihre eigene Soli, Produktionen, Improvisationen und gibt Workshops an Internationalen (Butoh) Festivals (u.a. Paris (2011), Canada (2012), Basel (2012), München (2013), FIbutoh Santiago de Chile (2015), SommerTanzWoche Ulm (seit 2016), STAMP Hamburg (2017), Tamburi Mundi Freiburg (2017), Butô Festival 2018 Bertin Poiré Paris (2018), Festival AURILLAC (2018)… http://www.companienuagefou.blogspot.de/

22. - 24. August 2018 FESTIVAL DE THEATRE DE RUE D´AURILLAC - AURILLAC Süd Frankreich

*22. - 24. August 2018 FESTIVAL DE THEATRE DE RUE D´AURILLAC - AURILLAC Süd Frankreich
Unser neues "Collectif des Arts Foux" bereitet sich vor für das große Abenteuer um bei dem bekannten Strassen Performance Festival in Aurillac teil zu nehmen!
Mehr Informationen bald! https://www.aurillac.net/…/the-festival-of-auri…/programming


KASPAR C´EST MOI! á Aurillac!!!!!
Un spectacle de danse Butoh* inspiré par le mythe de Kaspar Hauser.
Une plante sauvage? Un étranger sans pays? Kaspar est en transformation perpétuelle dans le chaos de sa nature sauvage, sans savoir qui il est...


Danse et chorégraphie: Lucie Betz - Mise en scène: Sybille Fabian

*Une version adaptée pour la rue du spectacle "Kaspar c´est moi!". Une création subventionnée par la ville de Freiburg. Ce spectacle á été présenté au Théâtre Nuage Fou en 2016, á l´espace Südufer á Freiburg en 2017 et dans le câdre du Festival de Butô en juin 2018, á l´espace Bertin Poiré á Paris.

Présenté pour la Xème édition du Festival International de Théâtre de Rue á Aurillac 2018 du Mercredi 22 au Samedi 25 août 2018, dans le Collectif des Arts Foux
https://collectif-des-arts-foux.jimdo.com/ 
Emplacement Lycée Emiles Duclaux - N°34
https://www.aurillac.net/…/le-festival-d-aurillac/infos-pra…
@ximehphotography